18.10.05

Sven Clemann aus Kaikoura: In Neuseeland trifft man ueberall....


Unzensiert und ungekuerzt hier eine Zusammenfassung der letzten Tage aus Sven's Perspektive


.....nicht nur auf Deutsche, sondern auch auf laengs verschollene
Filmfiguren....sollte sich irgendwer mal so vorm kaminsitzenderweise
fragen was wohl aus dem guten alten Norman Bates mit seinem Motel
geworden ist'.....der hat gar keine Umschulung gemacht.....der hat
jetzt'nen Backpacker auf'm Huegel mitten in Nelson, NZ....

....ich bin mir aber noch etwas unsicher ob die Zimmer damals auch
schon in Hellblau und Rosa gehalten waren, weiss' man ja nicht so genau,
schliesslich war der Film damals ja ohne Farbe und so.....und wenn man
nur frueh genug aufsteht oder sich halt mal die Haende waschen geht,
hat man auch die unerwartete Chance von einem netten Anblick ueberrascht
zu werden, ja das nenn' ich Service.....

.....in Nelson selber kann man dann auch zur Abwechselung mal wieder'
nen Berg hochstiefeln und sich genau in den geographischen Mittelpunkt
von NZ stellen - wat hama fuer'n Glueck gehabt! Waer der nur 10m weiter
rechts oder links - muessten die ganzen Touristen den Steilhang rauf
oder runter Abseiling betreiben, waer ja nicht so entspannend, also
Zufaelle gibt's.....

.....und weil wir hier unten als Deutsche quasi Exoten und damit Stars
sind, hat man uns dann auch gleich mal ins DschungelCamp gesteckt.....
Joerg wollte mir das ganze zwar als Nationalpark verkaufen.... aber ja,
nee is'klar.....ach und dafuer soll man dann auch noch fuenf Tage
brauchen? Sind doch nur 60km, das machen wir dann mal in 2,5 Tagen
klar.....normal halt.....haben ja mit experienced schon so unsere
Erfahrungen gemacht, also Rucksack auf die Schultern und mitten rein da.....vielleicht haette man auch'ne Kerze mitnehmen koennen, aber um
8h im Dunkeln in so'ner Shelterhut in the middle of nowhere hocken
waehrend draussen die Opossums 'tick, ich hab'Dich' spielen hat ja
schliesslich auch was....schade eigentlich, dass der Herr Sandler der
zufaelligerweise auch gerade samt Familie im DschungelCamp weilte uns
nicht so recht unterhalten wollte....

.....gluecklicherweise schaute am naechsten Morgen Gandalf mal vorbei
(selbstverstaendlich Barfuss) und erloeste uns. Sympathischer Kerl,
der Herr Waldhueter "Wanna see a opossum, before I knock his head of?"
....naja, da hockte das Tier dann in seinem Fangeisen und dem Schreien
nach zu Urteilen hat ihm das garnicht soooo gut gefallen....

.....ueber Straende aus puren Gold ging es dann zur naechsten Huette
(ham'natuerlich keins mitgenommen, denn der Rucksack war ohnehin schon
etwas schwer und machte sich langsam unangenehm in der Lendengegengend
bemerkbar....).

Dort angekommen, dachten wir uns jetzt zeigen wir den Landeiern mal wie
toll man lecker Tuetensuppe mit so'nem Petroleumbrenner machen kann.....
dass dabei urploetzlich der gesamte Tisch in Flammen aufging war doch eher unbeabsichtigt. Selbstredenderweise haben wir schnell geschaltet und das
Feuer mit Wasser geloescht, warum dabei aber das Feuer immer groesser
wurde ist mir bis heute ein Raetsel geblieben....muss man mal in'ner
ruhigen Minute drueber nachdenken oder auch nicht....

.....so ging es dann am naechsten Morgen, frischen Fusses und mit einem
lockeren Liedchen weiter, wo wir dann auf der Haelfte der letzten Etappe
zu der Feststellung gelangten, dass die Aussicht von so'nem Wassertaxi
aus ja auch eine ganz prima Angelegenheit sein koennte.....

....nochmal schnell'ne Nacht zu Norman und dann in aller Herrgottsfruehe
ab in den Bus, denn schliesslich gab's die naechste Metropole zu erkunden
(hm, mal kurz hier umgucken, wo wir ueberhaupt sind.....) .....Kaikoura!

.....und ob man wirklich auf Pottwalen reiten kann oder wie Neuseelaender
wohl reagieren moegen, wenn man mit den Tieren Paintball spielt und wie
wir uns heute beim 'Toss the boss' geschlagen haben, berichte ich dann
naechstes mal, oder auch nicht....

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"I just came across your blog about sell on ebayand wanted to drop you a note telling you how impressed I was with the information you have posted here. I also have a web site & blog about **keyword** sell on ebay so I know I'm talking about when I say your site is top-notch! Keep up the great work, you are providing a great resource on the Internet here!

Anonym hat gesagt…

"I just came across your blog about ebay autoand wanted to drop you a note telling you how impressed I was with the information you have posted here. I also have a web site & blog about **keyword** ebay auto so I know I'm talking about when I say your site is top-notch! Keep up the great work, you are providing a great resource on the Internet here!